Startseite

Nächster Termin mit unserer neuen Dirigentin!

8. Dez. 2019      18.00 – 19.00 Uhr    

Ständchen auf dem  Heiligenstädter  Weihnachtsmarkt

 

Blaskapelle Hohenpölz mit tollem Konzert!

Das 41 Musiker starke Projektorchester aus den Musikern der Blaskapelle Hohenpölz und des Musikvereins Memmelsdorf mussten am 25.10. im Kintopp in Hollfeld die Bühne vergrößern, um neben den Musikern auch das umfangreiche Instrumentarium für ein sinfonisches Blasorchester unterzubringen. So kamen im Schlagwerk zusätzlich Röhrenglocken, Glockenspiel und Pauken zum Einsatz und neben Waldhörnern und Fagott konnte ein kompletter Saxofonsatz besetzt werden.

Die beiden Dirigenten Jasmin Götter vom Musikverein Memmelsdorf und Sebastian Berumen von der Blaskapelle Hohenpölz studierten in sechs intensiven Abendproben und an einem Wochenende auf Burg Feuerstein die Musikwerke ein. Unter dem Motto „There’s no business like showbusiness!“ begann das Orchester schwungvoll mit einem „Bon Jovi-Rock Mix“. Anschließend fasste der bewährte Moderator Rudi Herbst das dramatische Geschehen um den Glöckner von Notre Dame in kurzen Worten zusammen. So konnte jeder der Zuhörer das Geschehen beim Hören der ausdrucksstarken Filmmusik nacherleben. Die „New York Overture“ von Kees Vlak beschrieb musikalisch die Sehenswürdigkeiten der Metropole New York, so z.B. den Battery Park im Morgengrauen, das geschäftige Treiben in der Einkaufsstraße 5th Avenue und die Ruhe in der St. Patricks Kathedrale. Mit dem Konzertmarsch „Salemonia“ und dem Medley „Udo Jürgens Live“ von Kurt Gäble ging es nach der Pause mit Jasmin Götter schwungvoll weiter. Einen weiteren Höhepunkt setzte Sebastian Berumen mit „The Lion King“ von John Higgins. Das gefühlvolle und sehr exakte Spielen der Musiker wurde am Ende mit einem Riesenapplaus belohnt. Erst nach drei Zugaben verließen die Zuhörer das Kintopp und spendeten am Ausgang großzügig für die Unkosten, die ein solches Konzert verursacht. Auch die zweite Aufführung des Konzertes in der Seehofhalle in Memmelsdorf am folgenden Abend wurde ein großer Erfolg.

Es wäre schön, wenn die neue Freundschaft zwischen den beiden Vereinen noch weitere musikalische Früchte tragen würde.

Georg Eisentraut (1. Vorsitzender der BKH)

Blaskapelle Hohenpölz und Musikverein Memmelsdorf im Kintopp Hollfeld

SONY DSC

 

 

Aktuelle Informationen, Termine sowie Berichte und Ankündigungen finden Sie unter Aktuelles. Schauen Sie sich in unserer Galerie auch die Bilder unserer Auftritte an!